Eilmeldung

Eilmeldung

Francesco Cossiga (1928 - 2010)

Sie lesen gerade:

Francesco Cossiga (1928 - 2010)

Schriftgrösse Aa Aa

Der ehemalige italienische Staatspräsident Francesco Cossiga ist tot. Der 82-jährige Christdemokrat starb am Dienstag in Folge akuter Herz-Lungen-Probleme. Der Sardinier galt zeitlebens als Vollblutpolitiker. Als Innenminister hatte Cossiga während der Entführung von Ministerpräsident Moro Verhandlungen mit den “Roten Brigaden” abgelehnt.

Cossiga war am Montag vor einer Woche in die “Gemelli-Klinik” eingeliefert worden. 1979 wurde der gläubige Katholik Ministerpräsident. 1985 wurde er im Alter von 57 Jahren zum jüngsten Staatspräsidenten in der Geschichte Italiens gewählt. Wie alle ehemaligen Staatspräsidenten war auch Cossiga bis zuletzt Senator auf Lebenszeit. Im Parlament unterstützte er zuletzt vor allem die katholischen Mitte-Rechts-Parteien.