Eilmeldung

Eilmeldung

Millionenkredit der Weltbank für Pakistan

Sie lesen gerade:

Millionenkredit der Weltbank für Pakistan

Millionenkredit der Weltbank für Pakistan
Schriftgrösse Aa Aa

Angesichts der Hochwasserkatastrophe stellt die Weltbank Pakistan einen Kredit in Höhe von rund 700 Millionen Euro zur Verfügung. Die Mittel sollen aus dem Fonds für die ärmsten Länder kommen. Damit soll der Wiederaufbau der Infrastruktur ermöglicht werden. Die größten Schäden sind nach ersten Informationen an Gebäuden, Straßen, Bewässerungssystemen und in der Landwirtschaft entstanden, über 720.000 Häuser sollen durch das Hochwasser zerstört oder beschädigt worden sein.

Das saudi-arabische Königshaus spendete 7 Millionen Euro für die Flutopfer, die Hälfte des Betrags, der am ersten Tag einer Spendenkampagne im Königreich zusammenkam. Internationale Hilfsorganisationen kümmern sich vor Ort um Direkthilfe: “Die Menschen schwimmen in dem verschmutzten Hochwasser. Dreck und Krankheitserreger, die die sich im Wasser befinden, stellen ein Gesundheitsrisiko für die Bevölkerung dar”, beschreibt ein Nothelfer die Lage.

Wie die pakistanische Tageszeitung “Dawn” berichtet, breiten sich unter den mehreren Millionen Flüchtlingen bereits verstärkt Krankheiten aus.