Eilmeldung

Eilmeldung

Wyclef Jean darf nicht Präsident werden

Sie lesen gerade:

Wyclef Jean darf nicht Präsident werden

Schriftgrösse Aa Aa

Wyclef Jean, US-Rapper mit haitianischen Wurzeln, kann auf seiner Heimatinsel nicht Präsident werden, – er erfüllt die Voraussetzung nicht, fünf Jahre am Stück vor der Wahl in Haiti gelebt zu haben. Dem 38-Jährigen waren große Chancen auf einen Sieg eingeräumt worden. Der Musiker rief seine Anhänger auf, Ruhe zu bewahren.

Richardson Dumerle vom Kandidatenbüro der nationalen Wahlkommission gab bekannt, die Wahlen in Haiti sollten ernsthaft und glaubwürdig sein, man halte sich an die Regeln, der Kandidat Wyclef Jean sei zurückgewiesen.

Jean hatte sich in den vergangenen Jahren stark für Haiti engagiert, vor allem nach der Erdbebenkatastrophe im Januar dieses Jahres.