Eilmeldung

Eilmeldung

Mindestens 42 Tote bei Flugzeugcrash in China

Sie lesen gerade:

Mindestens 42 Tote bei Flugzeugcrash in China

Schriftgrösse Aa Aa

Im Nordosten Chinas ist ein Verkehrsflugzeug mit 96 Menschen an Bord verunglückt. Die Maschine der Henan Airlines landete gegen 22 Uhr Ortszeit am Flughafen von Yichun, schoss über die Landebahn hinaus, zerbrach in zwei Stücke und geriet in Brand. Mindestens 42 Passagiere starben, 49 konnten verletzt gerettet werden. Drei von ihnen seien in kritischem Zustand, so eine chinesische Nachrichtenagentur. Zur Unfallursache wurden keine näheren Angaben gemacht. Es soll aber dichter Nebel auf dem Flughafen geherrscht haben. Bei dem Flugzeug handelte es sich um einen ERJ-190-Jet des brasilianischen Herstellers Embraer.