Eilmeldung

Eilmeldung

Genzyme gerät unter Druck

Sie lesen gerade:

Genzyme gerät unter Druck

Schriftgrösse Aa Aa

Im milliardenschweren Kampf um das US-Biotechnologieunternehmen Genzyme geht der französische Pharmakonzern Sanofi-Aventis in die Offensive.

Die Franzosen wenden sich jetzt direkt an die Aktionäre und haben ein 14,5 Milliarden Euro schweres Übernahmepaket auf den Tisch gelegt.

Das Genzyme-Management hatte zuvor Fusionsgespräche abgelehnt.

Zu den am meisten verkauften Produkten von Genzyme zählt ein Medikament gegen eine seltene genetische Krankheit.