Eilmeldung

Eilmeldung

Körpereigne Stammzellen lindern Arterienverstopfung

Sie lesen gerade:

Körpereigne Stammzellen lindern Arterienverstopfung

Schriftgrösse Aa Aa

Rodney Schoenhardt ist ein aktiver Frührentner, doch er bangt um seine Beweglichkeit. Wie viele Diabetiker und Raucher leidet er an Arterienverstopfung, seine Beine werden nicht ausreichend mit Blut versorgt. Deswegen nahm der 58-jährige an einer experimentellen Therapie mit körpereigenen Stammzellenteil, die ihn vor der Amputation bewahrte.