Eilmeldung

Eilmeldung

New Orleans erinnert an "Katrina"

Sie lesen gerade:

New Orleans erinnert an "Katrina"

Schriftgrösse Aa Aa

Am fünften Jahrestag des Hurrikans “Katrina” haben die Menschen im Süden der Vereinigten Staaten der Opfer des verheerenden Wirbelsturms gedacht. In Louisiana trugen mehrere hunderte Trauernde symbolisch “Katrina” zu Grabe.

In New Orleans versprach Präsident Obama den Bürgern weitere Unterstützung beim Wiederaufbau der Stadt. “Ich wollte an diesem Jahrestag zu ihnen kommen, um ihnen zu versichern, dass meine Regierung an ihrer Seite stehen wird, bis der Wiederaufbau erledigt ist und es in New Orleans wieder aufwärts geht”, sagte Obama in einer Rede in der Xavier-Universität in New Orleans.

Vor fünf Jahren war der Hurrikan “Katrina” mit einer Geschwindigkeit von mehr als 200 Kilometer in der Stunde über die Region gefegt. Zeitweise standen80 Prozent von New Orleans unter Wasser, mehr als 130 000 Häuser wurden zerstört oder beschädigt. Die schleppende Katastrophenhilfe beschädigte das Ansehen des damaligen Präsidenten Bush.