Eilmeldung

Eilmeldung

Burger King wird verkauft

Sie lesen gerade:

Burger King wird verkauft

Schriftgrösse Aa Aa

Burger King, die zweitgrößte Fast-Food-Kette der Welt, wechselt den Besitzer. Für vier Milliarden Dollar kauft der Finanzinvestor 3G Capital das börsennotierte Unternehmen. Der Verwaltungsrat habe dem Geschäft zugestimmt, teilte Burger King mit; auch die Großaktionäre TPG, Bain und Goldman Sachs hätten den Verkauf befürwortet.
Das Geschäft war für Burger King jüngst deutlich schlechter gelaufen als für den Rivalen McDonald’s.