Eilmeldung

Eilmeldung

Urteil im Pädophilen-Prozess erwartet

Sie lesen gerade:

Urteil im Pädophilen-Prozess erwartet

Schriftgrösse Aa Aa

In Portugal wird heute das Urteil im sogenannten Casa-Pia-Prozess erwartet.

Mit dem Urteil gegen einen Pädophilenring geht der längste Prozess in der Justizgeschichte Portugals zu Ende: Sechs Männer, darunter ein prominenter TV-Moderator sowie ein ehemaliger UNESCO-Botschafter und eine Frau müssen sich wegen sexuellen Missbrauchs von Kindern im staatlichen Waisenhaus Casa Pia verantworten.

Das Gericht in Lissabon tagte binnen sechs Jahren 461 Mal und hörte fast 900 Zeugen. Die schleppenden Ermittlungen warfen auch ein Schlaglicht auf die Missstände im portugiesischen Justizsystem.

Eines der Opfer:“Ich hoffe, dass es ein gerechtes Urteil geben wird. Das Gericht hat uns lange genug hingehalten. Die Angeklagten erhalten mehr Schutz und Unterstützung, als die Opfer.”

Wie auch immer das Urteil lauten wird,- dass hier im Casa Pia mindestens 32 Kinder und Jugendliche jahrelang missbraucht wurden, das hält die Staatsanwaltschaft für erwiesen.