Eilmeldung

Eilmeldung

Demonstration von Postbeamten in Straßburg

Sie lesen gerade:

Demonstration von Postbeamten in Straßburg

Schriftgrösse Aa Aa

Europas Postboten sind vor dem EU-Parlament wegen der Öffnung des Briefmarktes auf die Straße gegangen. Damit unterstützen sie eine Initiative mehrerer EU-Abgeordneter, die sich für einen Aufschub der vollständigen Liberalisierung einsetzen: Ende des kommenden Jahres statt Anfang 2011, wie es in der Mehrheit der EU-Staaten geplant ist. Darüber wollen EU-Abgeordnete an diesem Donnerstag mit der Kommission sprechen. Said El Khadraoui erklärte, “wir wollen Druck auf die Kommission machen, damit die Richtlinie richtig angewendet wird und sozial verträglich ist. In einigen Ländern werden die Postbeamte durch Freiberufler mit schlechten Verträgen ersetzt. Das ist nicht das Europa, das wir wollen.”

So soll mehr Zeit bleiben, um gute Arbeitsbedingungen und einen flächendeckenden Service zu garantieren. 2,5 Millionen Menschen sind europaweit im Postsektor beschäftigt.