Eilmeldung

Eilmeldung

Rundgang auf der IFA 2010

Sie lesen gerade:

Rundgang auf der IFA 2010

Schriftgrösse Aa Aa

Rote Riesenschleifen aus feierlichem Anlass: die Internationale Funkausstellung auf dem Messegelände zu Füßen des Berliner Funkturms fand in diesem Jahr zum 50. Mal statt. Zur Jubiläumsausgabe der, zumindest der Ausstellungsfläche nach, größten Elektronikmesse der Welt kamen rund 230 Tausend Besucher. Über 1400 Aussteller aus 50 Ländern präsentierten ihre Produkte. Wie in den Vorjahren dominierten auch diesmal wieder Flachbildfernseher mit hochauflösender Bildqualität. Im Zentrum der Aufmerksamkeit stand das 3D-Fernsehen.