Eilmeldung

Eilmeldung

Fundamentalistenpastor will an Koran-Verbrennung festhalten

Sie lesen gerade:

Fundamentalistenpastor will an Koran-Verbrennung festhalten

Schriftgrösse Aa Aa

Trotz weltweiter Kritik will der Pastor der christlich-fundamentalistischen Kirchengemeinde Gainsville im US-Bundesstaat Florida, Terry Jones, an seiner Koranverbrennung am kommenden Samstag festhalten. Nach eigenen Angaben wurden der Gemeinde aus aller Welt gut 150 Korane zugeschickt, am Samstag sollen in der gerade mal 50 Mitglieder umfassenden Gemeinde mindestens 200 Exemplare verbrannt werden.

In der afghanischen Haupstadt Kabul kam es bereits zu Protesten.

Der Kommandeur der US-Truppen in Afghanistan, David Petraeus, befürchtet, dass die geplante Koran-Verbrennung schwere Folgen für das US-Ansehen haben werde und die US-Truppen in der Region gefährden könnte. Auch die US-Regierung und Religionsverbände kritisierten die Aktion.