Eilmeldung

Eilmeldung

91-jähriger bei israelischem Beschuss getötet

Sie lesen gerade:

91-jähriger bei israelischem Beschuss getötet

Schriftgrösse Aa Aa

Bei israelischem Artilleriebeschuss des Gazastreifen sind drei Palästinenser getötet worden. Drei weitere Palästinenser wurden verletzt. Bei den drei Toten handelt es sich um einen 91-jährigen Bauern aus Beit Hanoun und zwei 20 und 17-jährige Verwandte. Nach Angaben der israelischen Streitkräfte näherten sich drei Verdächtige Figuren mit Panzerfäusten einem israelischen Panzer. Daraufhin hätten die Soldaten das Feuer eröffnet.

Am Sonntagmorgen Extremisten aus dem Gazastreifen zwei Raketen abgeschossen, die in der nördlichen Negev-Wüste einschlugen und weder Sach- noch Personenschaden anrichteten. Seit einigen Wochen mehren sich die bewaffneten Zwischenfälle um den Gazastreifen.