Eilmeldung

Eilmeldung

Mexiko feiert 200 Jahre Unabhängigkeit

Sie lesen gerade:

Mexiko feiert 200 Jahre Unabhängigkeit

Schriftgrösse Aa Aa

Mexiko feiert zwei Tage lang seine vor 200 Jahren errungene Unabhängigkeit von Spanien.

Höhepunkt der Feierlichkeiten ist der sogenannte “Grito de la Independencia”, der Schrei der Unabhängigkeit, mit Präsident Felipe Calderón auf dem zentralen Platz der mexikanischen Hauptstadt.

Die Feierlichkeiten finden unter großen Sicherheitsvorkehrungen statt. Der Drogenkrieg überschattet diesen Tag der Freude und in einigen Städten wurden die Feiern aus Angst vor Anschlägen abgesagt.