Eilmeldung

Eilmeldung

Hohe Wahlbeteiligung in Schweden

Sie lesen gerade:

Hohe Wahlbeteiligung in Schweden

Schriftgrösse Aa Aa

Bei den Parlamentswahlen in Schweden zeichnet sich eine hohe Wahlbeteiligung ab. Mehr als 7 Millionen Schweden sind heute aufgerufen, einen neuen Reichtstag zu wählen. Fast alle Umfragen sagen Ministerpräsident Fredrik Reinfeldt von den Konservativen mit seiner Vier-Parteien-Allianz einen Sieg voraus. Es wäre das erste Mal seit Einführung des allgemeinen Wahlrechtes 1920, dass eine bürgerliche Regierung nach einer vollen Legislaturperiode wiedergewählt wird. Als offen gilt, ob die rechtspopulistischen Schwedendemokraten über die Vier-Prozent-Hürde kommen und erstmals den Einzug in den Reichstag schaffen. Das könnte Reinfeldt die absolute Mehrheit kosten. Reinfeldt will aber auch in diesem Fall im Amt bleiben.