Eilmeldung

Eilmeldung

Reinfeldt verliert offenbar absolute Mehrheit

Sie lesen gerade:

Reinfeldt verliert offenbar absolute Mehrheit

Schriftgrösse Aa Aa

Schwedens konservativer Regierungschef Fredrik Reinfeldt hat bei der Parlamentswahl nach ersten Prognosen die meisten Stimmen erhalten, die absolute Mehrheit bei den Reichstagswahlen aber verloren. Demnach kam Reinfeldts Vier-Parteien-Koalition auf knapp 49 Prozent gegenüber 45 Prozent für das sozialdemokratische Oppositionslager. Die Rechtspopulisten von den Schwedendemokraten überwanden mit 4,6 Prozent knapp die in Schweden geltende Sperrklausel. Wahlberechtigt waren gut sieben Millionen Schweden.