Eilmeldung

Eilmeldung

Hymne an die Arbeit

Sie lesen gerade:

Hymne an die Arbeit

Schriftgrösse Aa Aa

Kunst aus einer anderen Epoche zeigt die Ausstellung “Hymne an die Arbeit” in Sankt Petersburg: sowjetische Kunst von der Avantgarde bis zum sozialistischen Realismus. Die 200 Exponate stammen aus der Sammlung des Russischen Museums. Manche waren noch nie in der Öffentlichkeit zu sehen. Industrielle Landschaften und Helden der Arbeit, Kunst im Dienst der Doktrin – aber nicht nur, erklärt die Leiterin des russischen Museums.