Eilmeldung

Eilmeldung

"Bonnie und Clyde"-Regisseur Arthur Penn ist tot

Sie lesen gerade:

"Bonnie und Clyde"-Regisseur Arthur Penn ist tot

Schriftgrösse Aa Aa

Der amerikanische Filmregisseur Arthur Penn, der mit dem Gangsterfilm “Bonnie und Clyde” berühmt wurde, ist im Alter von 88 Jahren gestorben.

Der Film mit Faye Dunaway und Warren Beatty in den Rollen der kriminellen Antihelden setzte durch die extreme Darstellung von Gewalt und Sexualität neue Maßstäbe im amerikanischen Kino.

Seine bedeutendsten Filme drehte Penn am Ende der 60er und dem Beginn der 70er Jahre zu einer Zeit als amerikanische Regisseure weitgehende künstlerische Kontrolle über ihre Filme hatten. Keiner seiner späteren Filme hatte denselben kommerziellen Erfolg wie “Bonnie und Clyde” aus dem Jahre 1969.