Eilmeldung

Eilmeldung

Erdähnlicher Planet im Weltall entdeckt

Sie lesen gerade:

Erdähnlicher Planet im Weltall entdeckt

Schriftgrösse Aa Aa

Zum ersten Mal haben Forscher einen Planeten eines anderen Sterns entdeckt, auf dem Leben möglich sein könnte – jedenfalls Leben wie unseres.

Dieser Planet kreist um seinen Stern, Gliese 581, genau in der richtigen Entfernung zwischen zu kalt und zu heiß. Gliese 581g – so sein Name – ist wohl
größer als die Erde und dreimal so schwer; vieles andere ist noch unbekannt.

“Schwierig wäre es mit einer Atmosphäre aus Ammoniak”, meint Steven Vogt, einer der Forscher. “Aber mit herkömmlichen Gasen wie Sauerstoff oder Kohlendioxid hätte man allen Grund anzunehmen, das es solches Leben dort gebe.”

Zwanzig Lichtjahre ist dieser Planet entfernt, also quasi um die Ecke: Dass er so nahe liegt und so schnell entdeckt werden konnte, macht die Forscher zuversichtlich: Dann nämlich könnte es im Weltall weitaus mehr solcher erdähnlichen Planeten geben als bisher gedacht.