Eilmeldung

Eilmeldung

FBI stellt Times-Square-Anschlagsversuch nach

Sie lesen gerade:

FBI stellt Times-Square-Anschlagsversuch nach

Schriftgrösse Aa Aa

Eine Wiese wie hier mitten in Pennsylvania soll jetzt einmal der Times Square sein: Autos wie hier standen auch in New Yorks Mitte, als dort vor fünf Monaten eine Autobombe hochgehen sollte.

Letztlich ging sie nicht hoch: Mit dieser Nachstellung will das FBI aber zeigen, welche Gefahr damals drohte. Auch im bevorstehenden Prozess will die Anklage damit punkten.

Angeklagt ist ein dreißigjähriger Mann, Amerikaner, aber geboren in Pakistan. Er wurde kurz nach dem gescheiterten Anschlag gefasst, als er nach Dubai fliegen wollte. Die Anklage will für ihn lebenslange Haft.

Nach Angaben der Ermittler hat er den Anschlagsversuch zugegeben, ebenso wie den Besuch eines Ausbildungslagers der Taliban. Diesen Angaben zufolge hat er außerdem gestanden, er habe noch einen zweiten Anschlag geplant. Das Ziel dieses möglichen Anschlags ist aber unbekannt.