Eilmeldung

Eilmeldung

Sie lesen gerade:

Preisgekrönter Film aus dem Tschad


Kultur

Preisgekrönter Film aus dem Tschad

Der Film “A screaming Man – Ein schreiender Mann” erzählt die Geschichte eines früheren Schwimm-Champions, der als Bademeister in einem Hotel in N’Djamena, der Hauptstadt von Tschad arbeitet. Als Chinesen das Hotel übernehmen, muss Adam die Stelle seinem Sohn überlassen, er selbst aber wird zum Pförtner degradiert. Der Film wurde beim internationalen Festival in Cannes gezeigt und erhielt dort den Preis der Jury. Das Drehbuch beruht auf Erfahrungen, die Regisseur Mahammat-Saleh Haroun 2006 während des Bürgerkriegs machen musste. “A screaming Man” ist sein vierter Film.

Auswahl der Redaktion

Nächster Artikel
La Traviata berauscht Tokio

musica

La Traviata berauscht Tokio