Eilmeldung

Eilmeldung

Autralien feiert seine neue Heilige

Sie lesen gerade:

Autralien feiert seine neue Heilige

Schriftgrösse Aa Aa

Gefeiert wurde die Heilige Mary MacKillop auch in ihrer Heimat. In ihrer Geburtsstadt Melbourne und hier vor der St-Mary Kathedrale in Sydney versammelten sich zehntausende Australier, um die Zeremonie in Rom live am Bildschirm zu verfolgen. Für die fünf Millionen Katholiken des Landes ist dieser Tag, an dem die erste Australierin der Geschichte heilig gesprochen wurde, ein
historischer Augenblick.

“ Das ist eine ganz besondere Zeremonie und ich denke, jeder hier ist damit einverstanden, dass Mary eine grossartige Australierin war. Sie hat an die Kraft der Erziehung geglaubt und ihr eigenes Leben den anderen gewidmet “, sagte Australiens Premierministerin.

Vor dem Grab von Mary MacKillop in Sydney bildete sich eine kilometerlange Schlange. 15.000 Menschen waren gekommen, um ihrem neuen Idol dort nahe zu sein.