Eilmeldung

Eilmeldung

Trauer in Argentinien

Sie lesen gerade:

Trauer in Argentinien

Schriftgrösse Aa Aa

Der überraschende Tod Néstor Kirchners hat tiefe Trauer ausgelöst. Selbst schärfste politische Widersacher zollten dem bisher wohl
mächtigsten Politiker Argentiniens Respekt.

Die Menschen auf der Straße in Buenos Aires sind traurig, denken an ihn, an seine Frau und seine zwei Kinder.

Die Absperrgitter vor dem Palast füllten sich schnell mit Blumen und selbstgemalten Transparenten und handschriftlichen Zetteln.

Kirchner galt neben seiner Frau als der mächtigste Politiker des südamerikanischen Landes und als aussichtsreichster Anwärter auf das höchste Staatsamt bei der Wahl im kommenden Jahr.