Eilmeldung

Eilmeldung

Hoffnung auf bessere Zukunft

Sie lesen gerade:

Hoffnung auf bessere Zukunft

Schriftgrösse Aa Aa

Die Bürger der Elfenbeinküste entscheiden heute über einen neuen Präsidenten und ein neues Parlament. Der Urnengang im Land des weltgrößten Kakao-Exporteurs wurde mehrfach verschoben, weil ethnische Spannungen einen friedlichen Ablauf bedrohten und so geht es auch darum, die politische Stabilität nach dem Bürgerkrieg wiederherzustellen.

Die Amtszeit von Laurent Gbagbo endete offiziell bereits 2005. Der Präsident kandidiert für seine Wiederwahl und gilt als aussichtsreicher Bewerber. Zu ersten Mal bewirbt sich auch eine Frau um das höchste Staatsamt.

Sollte keiner der 14 Präsidentschaftsanwärter im ersten Wahlgang die absolute Mehrheit erhalten, ist Mitte November eine Stichwahl vorgesehen.