Eilmeldung

Eilmeldung

Serra gesteht Niederlage ein

Sie lesen gerade:

Serra gesteht Niederlage ein

Schriftgrösse Aa Aa

Jose Serra äußerte sich in Sao Paula, der Stadt in der er lange Bürgermeister war, enttäuscht über den Wahlausgang.

Denn: für Serra blieb somit auch der zweite Anlauf aufs Präsidentenamt erfolglos. Er war bereits 2002 gegen Lula da Silva gescheitert.

Serra nach der Wahl:“Der Wähler hat gesprochen und wir werden dieses Votum mit Demut und Respekt akzeptieren. Ich gratuliere der gewählten Kandidatin Rousseff und hoffe, sie regiert im Sinne unseres Landes.”

Nach zwei Monaten Dauerwahlkampf wirkte Serra müde und erschöpft, – besonders gegen den omnipräsenten Sympathieträger Lula in Rousseffs Team kam der eher Uncharismatische am Ende einfach nicht an.