Eilmeldung

Eilmeldung

Alijews Partei verschafft sich Wahlsieg

Sie lesen gerade:

Alijews Partei verschafft sich Wahlsieg

Schriftgrösse Aa Aa

Nach der Parlamentswahl in der ölreichen Kaukasusrepublik Aserbaidschan hat sich die Partei von Staatspräsident Ilham Alijew zum Wahlsieger erklärt. Man sei mit dem Ergebnis sehr zufrieden erklärte der Sekretär von Neues Aserbaidschan (YAP) Ali Ahmedow am Sonntag. Der Urnengang wurde von Manipulationsvorwürfen überschattet. Ein westlicher Wahlbeobachter sprach von “ungeheuerlichen Unregelmäßigkeiten”. Öffentliche Bedienstete seien eingeschüchtert worden, Wahlurnen mit manipulierten Stimmzettel gefüllt worden.

Die rund neun Millionen Einwohner zählende ölreiche Kaukasusrepublik erlebt derzeit einen Wirtschaftsboom. Die Opposition hat dem Westen mehrfach vorgeworfen, um lukrativer Ölgeschäfte willen zurückhaltend mit Kritik an den Zuständen in Aserbaidschan zu sein.

Die Wahlbeteiligung lag bei 50,1 Prozent und damit etwas höher als fünf Jahre zuvor.