Eilmeldung

Eilmeldung

SAIC steigt bei GM ein

Sie lesen gerade:

SAIC steigt bei GM ein

Schriftgrösse Aa Aa

Chinas größter Autokonzern SAIC hat sich offenbar mit dem US-Konkurrenten General Motors über einen Kapitaleinstieg geeinigt. Wie es hieß, soll SAIC im Zuge des Börsengangs mit einem Prozent bei GM einsteigen. Das entspricht einer Investition von rund 370 Millionen Euro. SAIC hält seit der Insolvenz der US-Firma 51 Prozent an der Tochter Shanghai GM. General Motors beansprucht über seine Joint-Ventures in China einen Marktanteil von rund 13 Prozent für sich.