Eilmeldung

Eilmeldung

Er stellt einfach alle in den Schatten.

Sie lesen gerade:

Er stellt einfach alle in den Schatten.

Schriftgrösse Aa Aa

Sobald Sebastian Vettel auftaucht,werden die restlichen zu Statisten.

Nach einer weiteren durchzechten Nacht stand der Formel-1-Weltmeister Rede und Antwort in Salzburg, wo Teambesitzer Mateschitz in den Hangar lud. Dort beantwortete Vettel brav alle ständig wiederkehrenden Fragen immer gleich freundlich:

“Das wird für immer ein einzigartiger Tag bleiben. Die ersten Schritte in der Formel-1, die erste Pole, der erste Sieg- und jetzt der erste Titel.”

Vettel besitzt einen Vertrag bis Ende 2012 bei Red-Bull, er fühlt sich pudelwohl dort.

Der Presse- und Feiermarathon geht weiter, jetzt im englischen Milton Keynes. Dort ist die Fabrik von Red-Bull.