Eilmeldung

Eilmeldung

"Die-In" gegen NATO-Gipfel

Sie lesen gerade:

"Die-In" gegen NATO-Gipfel

Schriftgrösse Aa Aa

Mit einem “Die-In” haben am Donnsertag rund hundert Pazifisten gegen den NATO-Gipfel in Lissabon demonstriert. Vor dem Bahnhof Rossio simulierten die Demonstranten die Folgen eines NATO-Luftangriffes. Drei Minuten lang lagen sie “wie tot” am Boden. So wollten sie die Passanten für das “von der NATO begangene Unrecht sensibilisieren”.

“So viele Menschen sind im Afghanistankrieg schon gestorben. Die NATO ist seit neun Jahren dort und die Zahl der Opfer steigt. 2010 haben wir schon einen neuen Höchststand erreicht”, begründet Benoit Calvi die Aktion.

Für die große Anti-NATO-Demonstration am Samstag erwarten die Behörden etwa 20.000 Teilnehmer.