Eilmeldung

Eilmeldung

Cancun: schon verlorener Kampf gegen den Klimawandel?

Sie lesen gerade:

Cancun: schon verlorener Kampf gegen den Klimawandel?

Schriftgrösse Aa Aa

Der Gipfel von Kopenhagen über Maßnahmen gegen den Klimawandel gilt als gescheitert, und die bevorstehende Konferenz von Cancun in Mexiko weckt anscheinend keine großen Hoffnungen. In einer von Euronews und EuroparlTV gemeinsam veranstalteten Debatte vor Studio-Publikum diskutieren Corien Wortmann-Kool von der Europäischen Volkspartei, die den Vorsitz einer Arbeitsgruppe über Umwelt und Wirtschaft innehat,

Satu Hassi von den Grünen, die als finnische Umweltministerin zurückgetreten ist wegen des Baus eines fünften Atomkraftwerks im Lande,

und Roger Helmer von den Europäischen Konservativen und Reformisten, der nicht nur die EU skeptisch betrachtet, sondern auch bezweifelt, dass es einen vom Menschen verursachten Klimawandel gibt. Am Telefon in New York nimmt Mohammed Al-Hadhrami von der ständigen Vertretung der Republik Jemen bei den Vereinten Nationen teil; er ist auch Vorsitzender der Gruppe der 77 und Chinas.