Eilmeldung

Eilmeldung

Protest gegen ukrainische Steuerreform

Sie lesen gerade:

Protest gegen ukrainische Steuerreform

Schriftgrösse Aa Aa

In Kiev protestieren erneut über 4000 Chefs kleiner und mittelständischer Unternehmen gegen die geplante Änderung des Steuersystems.

Ihre Abgaben sollen steigen, die der großen Firmen nicht. Und das, meinen sie, wird ihre Unternehmen zerstören.

Vom Parlament wurde das neue Steuergesetz gebillgt, ratifiziert ist es noch nicht.

“Erstens fordern wir, dass Janukowitsch sein Veto gegen die Steuerreform einlegt und zweitens, dass deren Urheber bestraft werden, denn sie sind verantwortlich für die Proteste in der Ukraine”, erklärt einer der Demonstranten.

Doch Staatschef Viktor Janukowitsch steht unter Druck, denn zahlreiche Gläubiger der Ukraine, darunter der IWF, verlangen eine Reform des bisherigen Steuersystems.