Eilmeldung

Eilmeldung

Rolls-Royce freut sich über Großauftrag aus China

Sie lesen gerade:

Rolls-Royce freut sich über Großauftrag aus China

Schriftgrösse Aa Aa

Trotz der gegenwärtigen Probleme mit Triebwerken für den Airbus A380 hat Rolls-Royce einen Großauftrag aus China erhalten. Der britische Konzern soll unter anderem Triebwerke für zehn Langstrecken-Airbus liefern. Die Order hat ein Volumen von umgerechnet 1,3 Milliarden Euro. Es ist bereits der zweite Großauftrag, den Rolls-Royce in diesem Jahr aus China erhält. Der Hersteller hat in der Volksrepublik einen Markanteil von 56 Prozent.