Eilmeldung

Eilmeldung

Sojus-Kapsel vorzeitig gelandet

Sie lesen gerade:

Sojus-Kapsel vorzeitig gelandet

Schriftgrösse Aa Aa

Vier Tage früher als geplant ist die Sojus-Kapsel in der kasachischen Steppe gelandet. An Bord waren die drei Raumfahrer Fjodor Jurtschichin, die Astronauten Shannon Walker und Douglas Wheelock. Grund der vorzeitigen Heimkehr ist eine Sperrung des kasachischen Luftraums wegen des Gipfels der Organisation für Sicherheit und Zusammenarbeit in Europa am 1. und 2. Dezember in Astana. Die drei Raumfahrer hatten um 2.23 Uhr Mitteleuropäischer Zeit von der Internationalen Raumstation ISS abgedockt. In den kommenden drei Wochen werden die beiden Kosmonauten

Alexander Kaleri und Oleg Skripotschka sowie der Nasa-Astronaut Scott Kelly allein auf der ISS Wache halten. Am 15. Dezember soll die neue Besatzung vom Weltraumbahnhof Baikonur aus starten.