Eilmeldung

Eilmeldung

Haitianer wählen neuen Präsidenten

Sie lesen gerade:

Haitianer wählen neuen Präsidenten

Schriftgrösse Aa Aa

Die Haitianer wählen an diesem Sonntag einen neuen Präsidenten und ein neues Parlament. Die mehr als 4,6 Millionen Wahlberechtigten entscheiden darüber, wer das nach vielen Katastrophen am Boden liegende Land in eine bessere Zukunft führen soll. Als Favoritin gilt die oppositionelle Mirlande Manigat. Die 70-jährige Frau eines ehemaligen Präsidenten liegt in Umfragen vorn. Der amtierende Präsident René Préval, der nicht mehr antreten darf, schickt Jude Celestin ins Rennen, den Chef eines Staatsunternehmens. Sollte keiner der Kandidaten in der ersten Runde eine absolute Mehrheit erhalten, kommt es zu einer Stichwahl. Nach dem verheerenden Erdbeben im Januar mit mehr als 220.000 Toten und der jetzt wütenden Cholera versuchen die Soldaten der UN-Mission Minustah gemeinsam mit der haitianischen Polizei für Sicherheit bei dem Urnengang zu sorgen. Die neue Regierung steht zunächst vor der schwierigen Aufgabe, das zerstörte Land wieder aufzubauen.