Eilmeldung

Eilmeldung

Grünes Licht für Hochtief-Übernahme durch ACS

Sie lesen gerade:

Grünes Licht für Hochtief-Übernahme durch ACS

Schriftgrösse Aa Aa

Im Übernahmekampf um den deutschen Baukonzern Hochtief hat sich der spanische Konkurrent ACS durchgesetzt. Die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht gab grünes Licht für das Gebot der Spanier. Die Hochtief-Aktie reagierte mit einem Kurssprung um fast drei Prozent. ACS will seinen Anteil von derzeit knapp 30 auf über 50 Prozent ausbauen. Der Hochtief-Vorstand sieht die Übernahme als feindlich und prüft die Möglichkeit einer Klage.