Eilmeldung

Eilmeldung

Winterreifenpflicht in Deutschland

Sie lesen gerade:

Winterreifenpflicht in Deutschland

Schriftgrösse Aa Aa

In Deutschland gilt seit Samstag Winterreifenpflicht. Wer keine Winter- bzw. Allwetterreifen mit dem Matsch- und Schneesymbol drauf hat, sollte sich also auf keinen Fall auf die Straßen wagen.

Jacqueline Grünewald vom ADAC erklärt, wer mit Sommerreifen erwischt werde, müsse mit einer Strafe von 40 Euro rechnen. Sei der Fahrer mit seinem Wagen noch dazu eine Behinderung geworden, koste es 80 Euro. Auch ein Punkt in Flensburg sei die Strafe.

Wegen des heftigen Wintereinbruchs sind die Reifen allerdings vielerorts ausverkauft.

Ungewohnte Winterbilder kommen aus Portugal. Im Norden der iberischen Halbinsel herrscht Kälte und sogar die Skier hat so mancher hervorgeholt.

Für Sonntag erwarten die Portugiesen weitere Schneefälle, sogar Schneestürme schließen die Meteorologen nicht aus.

Auch Großbritannien erstrahlt in Weiß. Der Flughafen Gatwick hat immer noch mit den Folgen seiner zweitägigen Schließung zu kämpfen. Jetzt ist er zwar seit Freitag wieder geöffnet, doch der angestaute Passagierandrang kann nur langsam abgebaut werden.