Eilmeldung

Eilmeldung

Autofahrer tötet acht Radfahrer im Drogenrausch

Sie lesen gerade:

Autofahrer tötet acht Radfahrer im Drogenrausch

Schriftgrösse Aa Aa

Im Süden Italiens ist ein Autofahrer aus Marokko in eine Gruppe von Fahrradfahrern gerast und hat dabei acht Menschen getötet. Sieben der Radfahrer waren sofort tot, ein achter starb im Krankenhaus. Das teilte die Polizei der kalabrischen Stadt Lamezia Terme mit.

Der Marokkaner verlor die Kontrolle über seinen Mercedes, als er mit überhöhter Geschwindigkeit trotz Überholverbot ein anderes Auto überholte. Er raste frontal in die Gruppe Fahrradfahrer, die ihm entgegenkam.

Neben dem Marokkaner saß sein zehnjähriger Sohn. Beide sind verletzt im Krankenhaus, gegen den Mann wird ermittelt. Er soll unter Drogen gestanden haben.