Eilmeldung

Eilmeldung

UN-Chefankläger: Serbien ist der Schlüssel zu Mladic

Sie lesen gerade:

UN-Chefankläger: Serbien ist der Schlüssel zu Mladic

Schriftgrösse Aa Aa

Der Chefankläger des UN-Kriegsverbrechertribunals Serge Brammertz hat Serbien aufgefordert, die Suche nach dem einstigen Militärchef der bosnischen Serben, Ratko Mladic, ernsthafter zu betreiben. Auch der ehemalige Chef der kroatischen Serben, Goran Hadzic, müsse gefasst werden, sagte Brammertz in New York.

“Serbien ist Schlüssel zur Festnahme von Ratko Mladic und Goran Hadzic. Eine Festnahme kann gelingen, die entsprechenden Instanzen zusammenarbeiten. Die Tatsache, dass dies bisher nicht gelungen ist, schadet der Versöhnung in der Region und der Glaubhaftigkeit des internationalen Rechtssystems”, so Brammertz.

Der seit Jahren gesuchte einstige Militärchef der bosnischen Serben, Ratko Mladic, wird nach wie vor in Serbien vermutet. Die serbischen Behörden lieferten in den vergangenen Jahren 44 Angeklagte an das UN-Kriegsverbrechertribunal aus.