Eilmeldung

Eilmeldung

Peking lässt 2011 Yuan-Aufwertung zu

Sie lesen gerade:

Peking lässt 2011 Yuan-Aufwertung zu

Schriftgrösse Aa Aa

China will den Yuan gegenüber dem Dollar im Jahr 2011 um fünf Prozent aufwerten. Chinesische Medien berichteten, damit wolle die Volksrepublik die steigende Inflation bekämpfen und Blasen am Immobilien- und Aktienmarkt verhindern. Allein im ersten Quartal wird erwartet, dass sich der Yuan um zwei Prozent verteuert. Die Industriestaaten drängen China seit langem, den Yuan vom Dollar zu lösen und eine Aufwertung zuzulassen.