Eilmeldung

Eilmeldung

Microsoft will Mobil-Rückstand aufholen

Sie lesen gerade:

Microsoft will Mobil-Rückstand aufholen

Schriftgrösse Aa Aa

Der Softwaregigant Microsoft macht sein Betriebssystem Windows fit für die Zukunft: Windows 8 soll auch die ARM-Architektur unterstützen, die derzeit in Smartphones und anderen, kleinen mobilen Geräten eingesetzt wird. Bislang hatte Microsoft für mobile Geräte das Betriebssystem Windows CE vorgesehen. Mit der neuen Strategie will der Softwarekonzern nach eigenen Angaben seinen Nutzern eine breitere Vielfalt an Funktionalitäten bieten – und auch seinen Rückstand im Mobilfunkbereich aufholen.