Eilmeldung

Eilmeldung

Autobranche in der EU schwächelt

Sie lesen gerade:

Autobranche in der EU schwächelt

Schriftgrösse Aa Aa

Trotz der Erholung des weltweiten Automarktes bleibt der Autoabsatz in Europa schwach. Nach Angaben des Herstellerverbands gingen die Neuzulassungen in der EU im Vorjahr um 5,5 Prozent auf knapp 13,4 Millionen zurück. Der deutsche Automarkt ist besonders betroffen: hier gingsanken die Verkäufe um mehr als 23 Prozent. Italien und Frankreich verzeichneten leichte Rückgänge, in Spanien und Großbritannien stieg die Zahl der verkauften Neuwagen sogar an.