Eilmeldung

Eilmeldung

Apple-Chef Jobs nimmt Auszeit wegen Gesundheitsproblemen

Sie lesen gerade:

Apple-Chef Jobs nimmt Auszeit wegen Gesundheitsproblemen

Schriftgrösse Aa Aa

Apple-Chef Steve Jobs nimmt eine gesundheitsbedingte Auszeit, die dritte in sieben Jahren. Er werde aber Konzernchef bleiben und an wichtigen strategischen Entscheidungen mitwirken, sagte Jobs. Er war 2004 wegen einer Krebserkrankung der Bauchspeicheldrüse operiert worden. 2009 musste er sich einer Lebertransplantation unterziehen.

Jobs steht hinter den sensationellen Erfolgen des iPhone- und iPad-Herstellers. Die Börse erwies ihm ihre Referenz: In Minutenschnelle sackte Apples Börsenwert um rund 19 Milliarden Euro ab.