Eilmeldung

Eilmeldung

Weitere Proteste in Tunesien

Sie lesen gerade:

Weitere Proteste in Tunesien

Schriftgrösse Aa Aa

Die Kundgebungen in Tunis gehen weiter: Nach wie vor verlangen Menschen in der tunesischen Hauptstadt, dass nach dem Umsturz nun auch die alte Regierungspartei entmachtet wird. In der übergangsregierung sind weiterhin Minister, die ihren Posten schon unter dem gestürzten Präsidenten hatten.

“Ich hoffe, die Demonstrationen können bald vorbei sein”, meint ein Mann hier, “und die Regierung gibt den Leuten, was sie verlangen.” – “Der Diktator ist weg”, meint ein anderer, “aber die Reste seiner

Herrschaft sind immer noch da. Das ganze alte Regime muss weg!”

Dazu harren die Protestierenden weiter vor dem Sitz

des Regierungschefs aus – viele auch über Nacht, trotz der nach wie vor geltenden nächtlichen Ausgangssperre.