Eilmeldung

Eilmeldung

Anschlag auf schiitische Trauerfeier

Sie lesen gerade:

Anschlag auf schiitische Trauerfeier

Schriftgrösse Aa Aa

Bei der Detonation einer Autobombe im Nordwesten der irakischen Hauptstadt Bagdad sind mehr als 50 Menschen getötet und über 100 verletzt worden. Der Sprengsatz detonierte in der Nähe eines Friedhofs. Bei den Opfern handelt es sich um Schiiten, die an einer Trauerfeier teilnahmen. Kurz nach der Explosion demonstrierten mehrerer Anwohner des Stadtviertels gegen die so wörtlich Unfähigkeit der Polizei sie zu schützen.