Eilmeldung

Sie lesen gerade:

Kontroverse um türkischen Film


cinema

Kontroverse um türkischen Film

Mit Unterstützung von

“Tal der Wölfe – Palästina” ist ein türkischer Film, der für große Kontroverse sorgt. Ausgangspunkt der Handlung ist die Erstürmung der Gaza-Hilfsflotte im Mai 2010 durch die israelische Armee. Dabei kamen neun türkische Aktivisten ums Leben. Der als antisemitisch kritisierte Film, der an diesem Donnerstag, dem Holocaust-Gedenktag, in den deutschen Kinos anlaufen sollte, startet nun doch nicht.

Nächster Artikel

cinema

Alpe d'Huez: Filmkomödien auf dem Gipfel