Eilmeldung

Eilmeldung

Mindestens 100 Tote in Ägypten

Sie lesen gerade:

Mindestens 100 Tote in Ägypten

Schriftgrösse Aa Aa

“Schauen Sie her, sie schießen mit scharfer Munition”, sagt ein Demonstrant, “während sie behaupten, nur Hartgummi-Geschosse einzusetzen.” Nach Medienangaben kamen in den vergangenen 24 Stunden mindestens 100 Menschen ums Leben. Bestätigungen von offizieller ägyptischer Seite dafür liegen nicht vor.

Auch Tränengas wird eingesetzt. “Setzen sie Gummi-Geschosse ein, zielen sie auf Gesicht und Kopf und nicht auf andere Körperteile”, sagt ein anderer. “Alle Verletzten haben Kopfwunden.” Die Zahl der Verletzten bei den Zusammenstößen in Kairo, Alexandria und Suez wurde inzwischen mit etwa 1 000 beziffert.