Eilmeldung

Eilmeldung

Wut in Ägypten wächst

Sie lesen gerade:

Wut in Ägypten wächst

Schriftgrösse Aa Aa

Auch am Samstag war die Lage in der ägyptischen Hauptstadt explosiv. In einigen Teilen Kairos jedoch herrschte gespannte Ruhe. Die Polizei, die am Freitag von wütenden Demonstranten vielerorts überrant worden war, zeigte nur wenig Präsenz. “Während der ganzen Nacht gab es hier Unruhen und Zusammenstöße” berichtet ein junger Mann. “Seit Jahren sind die Jugendlichen dem autoritären Druck jener ausgesetzt, die das Land kontrollieren.” Und ein anderer meint: “In den Regierungen, in der alten sowie in der angekündigten sind die Geschäftswelt sowie die Oberklasse vertreten. Diese Regierungen vertreten nicht die armen Leute.” Unser Korrespondent in Kairo, Mohamed Elhamy, bestätigt, dass die Unruhen die ganze Nacht zum Samstag andauerten. Und dass zur Zeit ein Klima der Angst herrscht, der Angst davor, dass sich die Ausschreitungen in den kommenden Nächten wiederholen könnten.