Eilmeldung

Eilmeldung

Peugeot und BMW arbeiten bei Hybridtechnik enger zusammen

Sie lesen gerade:

Peugeot und BMW arbeiten bei Hybridtechnik enger zusammen

Schriftgrösse Aa Aa

Der französische Autobauer Peugeot-Citroen und der deutsche BMW-Konzern wollen ihre Zusammenarbeit bei Hybridfahrzeugen ausweiten und ein Gemeinschaftsunternehmen gründen. Die entsprechenden Verträge wurden bereits unterzeichnet; nun steht noch die Zustimmung der Kartellbehörden aus. Die Kooperation soll Einsparungen bei der Entwicklung und der Produktion der Bauteile bringen. Über finanzielle Details gab es zunächst keine Angaben.