Eilmeldung

Eilmeldung

Rosneft dementiert Gespräche mit TNK-BP

Sie lesen gerade:

Rosneft dementiert Gespräche mit TNK-BP

Schriftgrösse Aa Aa

Der russische Ölkonzern Rosneft hat Berichten widersprochen, wonach er mit den Aktionären von TNK-BP Gespräche aufgenommen haben soll, um Anteile an dem russisch-britischen Gemeinschaftsunternehmen zu erwerben. Man stehe nicht in Übernahmeverhandlungen, hieß es bei Rosneft. Im Vormonat hatte der Konzern mit TNK-BP einen Aktientausch vereinbart, ein Londoner Gericht hatte die Transaktion allerdings vorerst gestoppt.