Eilmeldung

Eilmeldung

Ägypten: Manche Händler mit Protesten unzufrieden

Sie lesen gerade:

Ägypten: Manche Händler mit Protesten unzufrieden

Schriftgrösse Aa Aa

Nicht alle in Ägypten sind über die neuen Zeiten glücklich: Händler oder Gastwirte zum Beispiel beschweren sich, dass ihre Geschäfte leiden – besonders im Zentrum der Hauptstadt Kairo.

“Die sollten den Tahrir-Platz verlassen und wieder arbeiten gehen”, sagt ein Händler in der Nähe des zentralen Kairoer Platzes. “Keiner verkauft noch was, alles leidet darunter – Behörden und Privatwirtschaft. Alles steht still, hier im Stadtzentrum und überhaupt im Land.”

“Die wollen hier bleiben, bis der Präsident geht”, meint eine Ladenbesitzerin. “Der Präsident geht aber nicht. Müssen wir deshalb jetzt zumachen? Wir wollen ihn doch alle haben!”

Auch Ägyptens Wirtschaft insgesamt hat gelitten: Zum Beispiel reisen Urlauber ab oder kommen jetzt erst gar nicht mehr. Eine Bank hat dem Land in einer Studie bescheinigt, dass die Wirtschaft dieses Jahr weit weniger wachsen wird als bisher erwartet.